Preisträgerprogramm

Konzertreise nach Shanghai

Das im Jahr 1959 gegründete Shanghai Spring International Music Festival zählt zu den ältesten Festivals Chinas. Das Festival mit Sitz in Shanghai hat in den letzten 50 Jahren eine internationale Plattform für Musikliebhaber der Welt aufgebaut und ist zu dem bedeutendsten Treffpunkt in diesem Bereich geworden. 

Im  Rahmen vom 36. Shanghai Spring International Music Festival (8.- 28. April 2019) laden wir drei Preisträger aus Deutschland nach Shanghai ein, um dort ein siebentägiges Programm zu erleben. Ziele des Preisträgerprogrammes sind die Zusammenführung beider Länder im Musikbereich. Die drei jungen Pianist*innen sind der Sonderpreisgewinner Levi Schechtmann und weitere 1. Preisträger Malte Peters und Leander Gosch

Darüber hinraus werden sie zu zahlreichen Konzertveranstaltern in Shanghaier (Musik)schulen eingeladen. 

Sonderkonzert im Rahmen von CHINA TIME 2018

Zu diesem Sonderkonzert laden wir diejenigen jungen Pianist*innen des 1st Chinese-German Young Piano Competition 2017 ein, die einen ersten Preis in der Finalrunde erhielten.

Zu hören sind Werke von Ludwig van Beethoven, Frédéric Chopin, Franz Liszt u.a.

  • 15. September 2018 um 19.30 Uhr

  • Lichtwarksaal Hamburg